FÜHRENDER HERSTELLER VON ALUMINIUMRÄDERN

 

Alcoa Wheels kann auf eine langjährige Erfahrung in Sachen Aluminiumräder

zurückgreifen. Tatsächlich haben wir das geschmiedete Aluminiumrad im
Jahr 1948 erfunden. Unsere Räder werden in einer stark automatisierten,

hochmodernen Fabrik hergestellt, und zwar nach einem speziellen Schmiedeprozess,

der von Alcoa entwickelt wurde.

 

Im Jahr 2016 trennte sich Alcoa in zwei Unternehmen: Alcoa und Arconic.

Alcoa Wheels werden von Arconic Wheel und Transportation Products hergestellt,

das Teil der Arconic Gruppe ist.

 

Wir bieten die größte Auswahl an Radgrößen: von 17.5“/19.5“ bis zu einer

großen Auswahl an 22.5“-Rädern. Wir können voller Stolz sagen, dass unsere

Räder die ersten Aluminiumräder sind, die von allen europäischen

Lkw- und Reisebusherstellern getestet und zugelassen wurden.

Unsere hochwertigen Produkte sind in allen OEM-Optionsbüchern für

Lkws und Reisebusse vertreten.